SK - 1017 Produkt Info

 

Sprühkleber SK - 1017 (500 ml)

Beschreibung:

SK 1017 ist ein Produkt auf der Basis synthetischer und natürlicher Grundstoffe wie z.B. SBS, CR, und PU; es enthält organische Lösemittel.

Kennzeichnend für diese Klebstoffe sind ihre Benutzerfreundlichkeit, der niedrige Verbrauch und die weichen, dauerhaften Verbindungen.

Anwendungsbereiche:

Die praktische Sprühdose, wird insbesondere verwendet für die Schaumstoffkonfektion in der Möbelpolsterei bzw. Matratzenindustrie sowie für gängige Rahmen und Verkleidungsmaterialien.

Optimal geeignet für:

Holz, Schaumstoffe, Polsterstoffe, Leder, Filz, Polsterwatte, Bezugsstoffe und andere aber auch Teppichböden, verschiedene Kunststoffe und Folien, Metall, Glas und Keramik, lackierte Flächen, Papier und Karton.

Das Produkt ist hervorragend geeignet für Neubezüge, Korrekturen und kleine Reparaturen.

Vorteile:

  • hohe Klebekraft
  • transparent
  • gleichmäßiges Sprühbild
  • flexible Klebenaht
  • sehr ergiebig
  • geruchsarm
  • verstellbare Düse
  • frei von chlorierten oder aromatisierten Lösemittel

 

Technische Daten:

Basis

SBS-Polymer

Lösemittel

brennbar

Viskosität

ca. 150 mPa.s

Dichte (EN 12092)

ca. 0,82 g/ml

Feststoffgehalt

ca. 38%

Verbrauch (je Verbindung)

ca. 70 – 80 g/m2 abhängig von der Anwendung

Klebeoffene Zeit

bis ca. 10 Minuten

Verarbeitungstemperatur Klebstoff

mindestens ca. +15 °C

Temperaturbeständigkeit

ca. -20 °C bis ca. +60 °C

Maximale Endfestigkeit

nach ca. 24 Stunden

Lager- und Transporttemperatur

bis ca. +40 °C

Reinigungsmittel

Aceton, Heptan, oder ähnliche geeignete Reiniger

Lagerfähigkeit

12 Monate ungeöffnete Verpackung

 

 

Verarbeitung:

Bei flachen Verklebungen kann einseitig gearbeitet werden; die Verbindung ist dann direkt herzustellen. Bei Verklebungen die unter Spannung stehen, müssen beide Teile eingesprüht werden. Anschließend müssen die Teile innerhalb der klebeoffenen Zeit zusammengefügt werden.

 

Verarbeitungsrichtlinien:

Sprühdose vor Gebrauch gut schütteln

Sprühabstand ca. 20 cm

Nach dem Gebrauch Sprühdose kurz (2 bis 3 Sekunden umgekehrt leer sprühen, bis der Klebstofffluss stoppt)

Genaue Schritt für Schritt Anleitung entnehmen Sie bitte der Dose.

Unsere Empfehlungen und Gebrauchsvorschriften gründen auf dem heutigen Stand des Wissens und der Technik des Herstellers. Abnehmer und Benutzer haben unsere Produkte selbst nach der von Ihnen verlangten Anwendung und den Anforderungen zu beurteilen. Wir sind nicht haftbar, wenn unsere Produkte ohne Berücksichtigung unserer Empfehlungen und/oder Gebrauchsvorschriften angewandt werden. Für unsere Empfehlungen, Gebrauchsvorschriften und die Lieferung unserer Produkte gelten die Allgemeinen Bedingungen der Josef Pirmann KG.

Empfehlungen:

Bei der Verklebung von Schaumstoff mit Holz, Gewebe oder anderen Materialien, ist darauf zu achten, dass der Schaumstoff einmalig, das andere Material zweifach (zweite Beschichtung in Querrichtung) besprüht wird. Die zu klebenden Teile entsprechend ablüften lassen und innerhalb der offenen Zeit (5 – 10 Min.) unter kurzem Druck verkleben.

Wichtig:

Produkte auf der Basis von SBS- und CR-Polymeren sind nicht weichmacherbeständig.

Für ein optimales Ergebnis müssen die zu verklebenden Untergründe sauber, trocken und fettfrei sein, und sie müssen die richtige Verarbeitungstemperatur aufweisen. Bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von über 70% besteht eine erhöhte Gefahr der Kondensatbildung, die die Endqualität der Verbindung beeinträchtigen kann. Wenn der Klebstoff sehr kalt transportiert wird, kann es einige Zeit dauern, bis er wieder die richtige Verarbeitungstemperatur erreicht hat.

Unsere Empfehlungen und Gebrauchsvorschriften gründen auf dem heutigen Stand des Wissens und der Technik. Abnehmer und Benutzer haben unsere Produkte selbst nach der von Ihnen verlangten Anwendung und den Anforderungen zu beurteilen. Wir sind nicht haftbar, wenn unsere Produkte ohne Berücksichtigung unserer Empfehlungen und/oder Gebrauchsvorschriften angewandt werden. Für unsere Empfehlungen, Gebrauchsvorschriften und die Lieferung unserer Produkte gelten die Allgemeinen Bedingungen der Josef Pirmann KG.

Sicherheitshinweise:

Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. Extrem entzündbares Aerosol. Verursacht Hautreitzungen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung. Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. Bei Kontakt mit der Haut. Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Hautreitzungen oder Ausschlag: ärztliche hinzuziehen. Bei einatmen: An die frische Luft bringen und in der Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. Bei Unwohlsein: Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen. Vor Sonnenstrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen. Bei unzureichender Belüftung und/oder Enthält: Heptan; n-Heptan; Kolophonium; Aceton; 2-Propanon; Methylcyclohexan.